Bei dem ersten Vogelschießen im Himmelreich konnte sich Elmar Füser gegen zwei Schützenbrüder durchsetzen und sich die Königswürde mit dem 167. Schuss sichern. Zusammen mit seiner Frau Ursel regiert er dieses Jahr unsere Bruderschaft.

Bei dem spannenden Vogelschießen wurde Tobias Fraune Kronprinz (27. Schuss), Stefan Hermelingmeier Apfelprinz (67. Schuss) und Michael Thöle sicherte sich das Zepter (51. Schuss).

Auch die Jungschützen hatten Grund zum Jubeln: ihr neuer Jungschützenkönig (169. Schuss) und gleichzeitiger Apfelprinz (56. Schuss) ist Lukas Lappe. Kronprinz wurde Marcel Pahlsmeyer und Andres Marzetz ist neuer Apfelprinz.

 

 

 

Abboniere unseren Kalender auf deinem Smartphone:

Android oder iOS   

Heute 1

Monat 129

Insgesamt 15641

Kubik-Rubik Joomla! Extensions