Am 23.11.2018 fand das diesjährige Batallionspokalschießen auf unserem Schießstand statt.
Hierzu traten alle Kompanien einen spannenden Wettkampf gegeneinander an.

In diesem Jahr konnte sich die 2. Kompanie mit 796,0 Ringen, mit nur 4,5 Ringen vor der 1. Kompanie, den Wanderpokal sichern!


Als bester Einzelschütze zeichnete Oberst Bernd Hagenhoff Manfred Kampmeier (101,1 Ringe) mit einem Pokal aus.


König der Könige wurde Gastschütze Dirk Montag (31,0 Ringe).


Außerdem wurden am Abend die neuen Schüler- und Jugendprinzen ermittelt. Sie werden auf dem Winterball mit Ihren Prinzenketten ausgezeichnet.

 

 

Abboniere unseren Kalender auf deinem Smartphone:

Android oder iOS   

Heute 5

Insgesamt 11345

Kubik-Rubik Joomla! Extensions